Aluminium Drosselklappen

Durch Verwendung eines O-Rings auf dem Umfang der Klappe schließen die Aluminium-Drosselklappen öl- und vakuumdicht.
Die Aluminiumdrosselklappen werden im Druckgussverfahren hergestellt und sind in 3 Nenngrößen (DN 76 / 80 / 100) verfügbar.

Merkmale der Aluminium Drosselklappe DN 76
Der Lochkreis des Flansches beträgt 125 mm.
Auf beiden Flanschflächen ist eine Nut  84 x 5,6 x 3,9 für die flanschseitige Abdichtung mit einem O-Ring angebracht.
Merkmale der Aluminium Drosselklappe DN 80
Der Lochkreis des Flansches beträgt 160 mm (wie DIN 42560).
Auf beiden Flanschflächen ist eine Nut für die flanschseitige Abdichtung mit einem O-Ring angebracht.
Verfügbare Nut Abmessungen:
  • Beidseits Nut 89 x 5,6 x 3,9
  • Beidseits Nut 94,2 x 5,6 x 3,9
  • O-Ringe aus HNBR für einen Temperaturbereich von -40°C bis +150°C
Merkmale der Aluminium Drosselklappe DN 100

Der Lochkreis des Flansches beträgt 170 mm.
Auf beiden Flanschflächen ist eine Nut 122 x 5,6 x 3,9 für die flanschseitige Abdichtung mit einem O-Ring angebracht.

Die Aluminium-Drosselklappen können in geöffneter und geschlossener Stellung gegen unbefugtes Betätigen gesichert werden.
Die Anschlussbolzen können mit Gewinde M16 oder UNC 5/8" geliefert werden.

Das Aluminiumgehäuse ist gegen Transformatorenöl bis 200 kPa auf Dichtheit geprüft.

Für weitere Informationen steht Ihnen unten ein Download zur Verfügung.